AGB

§ 1 Allgemeines / Geltungsbereich:
Es gelten ausschließlich nachstehende Geschäftsbedingungen für alle Angebote, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichende Bedingungen und Vorschriften des Kunden erkennen wir nicht an, außer bei schriftlicher ausdrücklicher Bestätigung unsererseits. Wir behalten uns vor, diese AGB jederzeit mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ergänzen oder abzuändern. Alle Angebote, Lieferungen und sonstige Leistungen werden zu den am Tag der Auftragserteilung geltenden AGB erbracht.
§ 2 Angebote / Vertragsabschluss:
Eine Lieferung an Gewerbetreibende ist nicht möglich. Alle Angebote sind unverbindlich. Wir behalten uns kleine Abweichungen und technische Änderungen vor. Alle Angebote und sonstige Leistungen verlieren mit jeder Neuausgabe der Angebote ihre Gültigkeit. Bei Minderjährigen und / oder Personen, die einer gesetzlichen Vormundschaft / Betreuung unterstellt sind, ist eine direkte Bestellung über diesen Shop nicht möglich, stattdessen ist eine schriftliche Bestellung per Brief mit Unterschrift und aktueller Adresse des / der Erziehungsberechtigten / Betreuers erforderlich. Unsere Produkte sind KEIN KINDERSPIELZEUG!
§ 3 Preise:
Unsere Preise gelten ab Werk für Endverbraucher inklusive der jeweils in der Bundesrepublik Deutschland gültigen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versand. Der Betrag wird am Tag der Rechnungsstellung in der Rechnung gesondert ausgewiesen. Der Mindestbestellwert des Shops beträgt 10 Euro zuzüglich der Versandkosten.
§ 4 Zahlungsbedingungen:
Scheckzahlungen, Kreditkartenzahlungen, Vorauszahlungen ohne besondere Vereinbarung oder das so genannte PayPal etc. sind nicht möglich.
Ihre Bestellung erhalten Sie auf Rechnung zuzüglich Versandkosten und nur innerhalb Deutschlands.
Die Vereinbarung einer Vorauszahlung oder Vorkasse zu einem bestimmten Termin ist eine Individualvereinbarung unter dem Vorbehalt, den Auftrag ohne besondere Mitteilung zu stornieren, falls die vereinbarte Zahlung nicht pünktlich zum vereinbarten fixen Termin eingegangen ist.
Bei Nachnahmeversand auf besonderen Wunsch berechnet die Deutsche Post AG Gebühren für die Nachnahme und für die Zahlkarte nach den jeweils aktuellen Tarifen.
Für jede Zahlart bleibt eine Bonitätsprüfung vorbehalten.
Bei Minderjährigen und / oder Betreuung ist eine direkte Bestellung über diesen Shop nicht möglich, stattdessen ist eine schriftliche Bestellung per Brief mit Unterschrift und aktueller Adresse des / der Erziehungsberechtigten / Betreuers erforderlich.
§ 5 Lieferzeiten:
Angaben zum Liefertermin sind unsererseits unverbindlich und stellen lediglich eine unverbindliche Schätzung dar. Vorrätige Ware wird innerhalb von cirka 4 Wochen versandt, bei nicht vorrätiger Ware bemühen wir uns um eine schnellstmögliche Anfertigung und Lieferung. Ist die Nichteinhaltung einer ver-einbarten Lieferfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskamp, Feuer, Maschinenbruch, unvorhergesehene Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen, wird die Lieferfrist für die Dauer eines dieser Ereignisse verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o. g. Gründen ist der Kunde berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Voraussetzung für den Rücktritt durch den Kunden ist, dass er uns schriftlich eine dreiwöchige Frist gesetzt hat. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können beide Parteien vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als sechs Monate überschritten ist. Schadenersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zum Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Sofern es für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint, bleibt es uns vorbehalten, Teillieferungen vorzunehmen.
§ 6 Versand / Gefahrübergang:
Ihre Bestellung erhalten Sie durch Postversand zuzüglich Versandkosten und nur inner-halb Deutschlands auf Gefahr des Empfängers. Somit geht die Gefahr mit Absendung der Ware durch uns auf den Käufer über. Für Transportschäden gilt: Der Versand erfolgt auf Gefahr des Empfängers, bitte wenden Sie sich an den jeweiligen Transporteur. Der Versand von Produkten ab 1,20 m Länge ist für den Shop nicht vorgesehen.
§ 7 Zusätzliche Bestimmungen für Auslandskunden:
Für eine Bestellung bei uns brauchen Sie eine deutsche Liefer-Adresse. Vertragssprache ist deutsch.
§ 8 Gewährleistung:
Wir gewährleisten, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrübergangs frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat. Bei Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 14 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden, ebenso versteckte Mängel. Ansonsten entfällt die Gewährleistung für diese Mängel. Die Gewährleistung beträgt 2 Jahre ab Auslieferung. Bei Reklamationen muss das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muss zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. Wir haben während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung (Rückgängigmachung des Vertrages) oder Minderung (entsprechende Herabsetzung des Kaufpreises). Für unsachgemäßen Umgang mit unseren Produkten (zum Beispiel Hinweise und Tipps nicht beachtet), bereits verarbeitete Produkte oder Plagiate = Raubkopien kann aus verständlichen Gründen keine Haftung übernommen werden.
§ 9 Widerrufshinweis:
Bei Bestellung aus dem Shop ist ein Widerruf der Bestellung auch ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen schriftlich per Brief mit Rücksendung der Ware in Originalverpackung und in einem wiederverkaufsfähigen Zustand möglich. Unfreie Rücksendungen ohne besondere Vereinbarung können nicht angenommen werden. Bitte wählen Sie für einen Widerruf auf dieser Homepage www.modellbau-lassek.de auf der linken Seite den Button "Widerrufsrecht" und lesen Sie die Widerrufsbelehrung; dort befindet sich auch ein Muster-Widerrufsformular.
§ 10 Datenspeicherung:
Die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden elektronisch verarbeitet und gespeichert. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
§ 11 Eigentumsvorbehalt:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
§ 12 Gerichtsstand – Erfüllungsort:
Für beide Teile ist Erfüllungsort unser Geschäftssitz in Löhne und Gerichtsstand Bad Oeynhausen (Sitz des Amtsgerichts).
§ 13 Schlussbestimmungen:
Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen nicht. Vielmehr gilt an Stelle der unwirksamen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechende oder zumindest nahe kommende Ersatzbestimmung, die die Parteien zur Erreichung des gleichen wirtschaftlichen Ergebnisses vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmungen gekannt hätten. Gleiches gilt für die Unvollständigkeit der Bestimmungen entsprechend.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten